Bettina Zimmermann


MORE
+

Education

Schauspielunterricht bei Mira Amari


MORE
+

Awards

  • 2014
    • VERBRECHEN – NACH FERDINAND VON SCHIRACH nominiert für den GRIMME-PREIS 2014
  • 2012
    • Nominierung Publikumspreis für DIE JAGD NACH DEM BERNSTEINZIMMER
  •  2010
    • Nominierung Bernd Burgemeister Fernsehpreis für 2030 – AUFSTAND DER JUNGEN
  • 2007
    • Nominierung Deutscher Fernsehpreis als bester Mehrteiler für 2030 –  AUFSTAND DER ALTEN
    • Nominierung Goldene Rose bestes Drama für 2030 –  AUFSTAND DER ALTEN
  • 2006
    • Nominierung Deutscher Fernsehpreis als bester Mehrteiler für DIE LUFTBRÜCKE
    • Diva Award beste Schauspielerin des Jahres
    • Maxim – Woman Of The Year Movie National
  • 2003
    • Bunte New Faces Award
    • Jupiter – Beste TV-Darstellerin in GELIEBTE DIEBIN
  • 2002
    • Maxim – Woman Of The Year Movie National

MORE
+

Cinema

  • 2009
    • SHOOT THE DUKE – Stephen Manuel
  • 2002
    • ERKAN & STEFAN – GEGEN DIE MÄCHTE DER FINSTERNIS – Axel Sand
    • VAYA CON DIOS – Zoltan Spirandelli
  • 2001
    • MONDSCHEINTARIF – Ralf Huettner
    • VIKTOR VOGEL – COMMERCIAL MAN – Lars Kraume
  • 2000
    • SCHULE – Marco Petry
    • FISIMATENTEN – Jochen Kuhn

MORE
+

Film + TV (selection)

  • 2017
    • EIN FALL FÜR ZWEI / ZDF – Thomas Nennstihl u.a.
  • 2016
    • EIN FALL FÜR ZWEI / ZDF – Axel Barth, Ulrich Zrenner, Thomas Nennstiehl
    • DER LACK IST AB / MyVideo Webserie – Kai Wiesinger
  • 2015
    • EIN FALL FÜR ZWEI / ZDF – Felix Herzogenrath, Hannu Salonen
    • DER LACK IST AB / MyVideo Webserie – Kai Wiesinger
  • 2014
    • LÜGEN MACHT GLÜCKLICH / SAT.1 – Granz Henman
  • 2013
    • NACHBARN SÜßSAUER / SAT.1 – Granz Henman
    • TRENNUNG AUF ITALIENISCH / ARD – Florian Gärtner
  • 2012
    • CROSSING LINES / TF1, AXN – Erich Valette
    • ALLE JAHRE WIEDER / NDR-MINISERIE – Matthias Schmidt
    • ERSTE LIGA / DIPLOM FILMAKADEMIE BADEN-WÜRTTEMBERG – Justus Becker
    • MILLE E UNA NOTTE / RAI UNO-ZWEITEILER – Marco Pontecorvo
    • EIN FALL FÜR ZWEI – FRANKFURT SUPERSTAR / ZDF – Raoul W. Heimrich
  • 2011
    • DAS VERBRECHEN – GRÜN / ZDF –  Hannu Salonen
    • FAMILIE MACHT GLÜCKLICH / ZDF – Reinhard Münster
    • BLINDE SPUREN / RTL – Dennis Satin
    • DIE JAGD NACH DEM BERNSTEINZIMMER / RTL – Florian Baxmeyer
  • 2010
    • BERMUDA-DREIECK NORDSEE / RTL – Nick Lyon
    • DAS FREMDE MÄDCHEN / SAT.1  – Hannu Salonen
    • DECKNAME ANNETT- IM NETZ DER STASI / ZDF – Roland May
  • 2009
    • 2030 – AUFSTAND DER JUNGEN / ZDF – Jörg Lühdorff
    • DIE JAGD NACH DER HEILIGEN LANZE / RTL – Florian Baxmeyer
  • 2008
    • SCHICKSALSTAGE IN BANGKOK / ARD – Hartmut Griesmayr
    • LOST CITY RAIDERS / PRO7 – Jean de Segonzac
  • 2008
    • DIE JAGD NACH DEM SCHATZ DER NIBELUNGEN / RTL – Ralf Huettner
    • MORDSHUNGER / RTL – Robert-Adrian Pejo
    • DONNA LEON – DIE DUNKLE STUNDE DER SERENISSIMA / ARD – Sigi Rothemund
  • 2007
    • MEIN HERZ IN CHILE / ARD-ZWEITEILER – Jörg Grünler
    • VERMISST – LIEBE KANN TÖDLICH SEIN / SAT.1  – Jorgo Papavassiliou
    • POMPEI, IERI, OGGI, DOMANI / CANALE 5 – Paolo Poeti
    • UNTER MORDVERDACHT – ICH KÄMPFE UM UNS / SAT.1 – Jorgo Papavassiliou
    • 2030 – AUFSTAND DER ALTEN / ZDF-DREITEILER * 2007 Nominierung Deutscher Fernsehpreis als Bester Mehrteiler * Nominierung Goldene Rose bestes Drama *Ausgezeichnet bei Ecran d’Argent De La Fiction beim Festival Européen Des 4 Ecrans in Paris – Jörg Lühdorff
    • AFRIKA, MON AMOUR / ZDF-DREITEILER – Carlo Rola
  • 2006
    • STUNDE DER ENTSCHEIDUNG / ARD – Michael Rowitz
    • DIE STURMFLUT / RTL – Jorgo Papavassiliou
    • ES WAR MORD UND EIN DORF SCHWEIGT / SAT.1 – Jorgo Papavassiliou
  • 2005
    • DIE LUFTBRÜCKE / SAT.1 – Dror Zahavi
  • 2004
    • DAS UNZÄHMBARE HERZ / ARD – Karl Kases
    • VERNUNFT & GEFÜHL / ARD – Dagmar Damek
  • 2002
    • GELIEBTE DIEBIN / PRO7 – Thomas Roth
  • 2001
    • KLEINER MANN SUCHT GROSSES HERZ / SAT.1 – Heidi Kranz
    • EINE TOCHZEIT UND (K)EIN TODESFALL / PRO7 – Walter Feistle
    • WEN DIE LIEBE TRIFFT… / ARD – Dagmar Damek

MORE
+

Personal Infos / Skills

1975 Großburgwedel

height: 175 cm

eyes: brown

hair: brown

languages: english, french

sports: skiing, surfing, horseback riding, rock’n’roll

driving licence: car

Download Vita

Bettina Zimmermann © Photographer Name